Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorenGabriel, Wilfried; Rentsch, Volker
TitelDer Klassenlehrer an einer Waldorfschule.
QuelleIn: Pädagogik (Weinheim), 40 (1988) 9, S. 30-33    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0933-422x
SchlagwörterWaldorfpädagogik; Erziehungswissenschaft; Schulpädagogik; Klassenlehrer; Lehrerrolle; Schüler-Lehrer-Beziehung; Sachinformation
AbstractKlassenlehrer an einer Waldorfschule sein bedeutet, dass er/sie epochenweise den Hauptunterricht in allen grundlegenden Faechern halten muss, Schuelern von Klasse eins bis acht unterrichtet und die Unterrichts- wie Schulorganisation wesentlich mitgestaltet. Dadurch ergibt sich eine starke personale Ausrichtung der Waldorfschule, die eine grosse paedagogische Sensibilitaet erfordert. Exemplarisch wird hierfuer der Unterrichtsverlauf des Hauptunterrichts vorgestellt.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Pädagogik (Weinheim)" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code