Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorBoening, Holger
TitelDie Reaktion der grossen Mehrheit der Bevoelkerung auf die Franzoesische Revolution.
QuelleIn: Praxis Geschichte, (1989) 1, S. 40-43    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0933-5374
SchlagwörterSekundarbereich; Unterrichtsmaterial; Bauerntum; Französische Revolution; Geschichte (Histor); Geschichtsquelle; Geschichtsunterricht; Quellenarbeit; Politisches Handeln; Widerstand (Pol); Materialsammlung; Wirkung; Bevölkerung; Deutschland-BRD
AbstractAusgangspunkt fuer das Interesse an der Rezeption der Franzoesischen Revolution durch den "gemeinen Mann" ist die Feststellung, dass die Mehrheit der Bevoelkerung nach 1789 verstaerkt in den politischen Willensbildungs- und Entscheidungsprozess einbezogen worden sei, ueber deren Denken und Informationsquellen aber wenig bekannt ist. Als Quellen fuer die Bearbeitung des Themas werden genannt: Das Tagebuch des Bauern Ulrich Braeker, Gerichtsakten, Leserbriefe und Spitzelberichte. Breiten Raum nimmt die Dokumentation der nach 1789 ausbrechenden Bauernaufstaende ein. Nach einer Skizzierung der volksaufklaererischen Schriften gegen die Revolution werden die Informationsquellen der Bevoelkerung vorgestellt: Zeitschriften, Kalender sog. "fliegende Blaetter". UNTERRICHTSGEGENSTAND: Reaktionen der deutschen Bevoelkerung auf die Franzoesische Revolution.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Praxis Geschichte" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code