Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorStadelbauer, Joerg
TitelDer laendliche Raum Lothringens - Verfall oder Strukturwandel?
QuelleIn: Geographische Rundschau, 41 (1989) 10, S. 546-554    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0016-7460
SchlagwörterSachinformation; Fotografie; Landkarte; Agrarwirtschaft; Erdkunde; Landwirtschaft; Ländlicher Raum; Regionalgeografie; Regionalplanung; Siedlungsstruktur; Bevölkerungsentwicklung; Strukturwandel; Flächennutzung; Grafische Darstellung; Frankreich; Lothringen
AbstractUnter dem Druck von Leistungs- und Wettbewerbsfaehigkeit auf dem EG-Markt wurden die Struktur- und Entwicklungsschwaechen peripher gelegener, laendlicher Gebiete Lothringens teilweise behoben. Dies verlief parallel mit Tendenzen der Verstaedterung und Industrialisierung der Region. Modifizierend auf den Entwicklungsprozess des laendlichen Raums wirken naturraeumliche Ausstattung sowie distanzielle Verhaeltnisse zu Verdichtungsregionen, was sich strukturell und funktional kleinraeumig niederschlaegt. Agrarpolitische Strategien sorgten ueber Massnahmen wie Veraenderung der Betriebsgroessenstruktur, Flurbereinigung, Drainage, agroindustrielle Rationalisierungsmassnahmen und genossenschaftliche Zusammenschluesse fuer eine Anpassung an regionale und ueberregionale Marktbedingungen, so dass raumordnungspolitische Strategien in juengster Zeit oekologische und sozialkulturelle Alternativen zur industrialisierten und marktorientierten Landwirtschaft anstreben. Im Kontext politischer Dezentralisierungsueberlegungen soll der Urbanisierung des laendlichen Raums Lothringens Einhalt geboten werden und dessen Eigenwert im Sinne naturnahen Wohnens und Erholens gesteigert werden. Angestrebt werden Identifikationsraeume, die Entfremdungserlebnisse der laendlichen Bevoelkerung beheben sollen.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Geographische Rundschau" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code