Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorProfke, Lothar
TitelZur Behandlung der Aehnlichkeitsgeometrie.
QuelleIn: Didaktik der Mathematik, 16 (1988) 1, S. 56-75    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0343-5334
SchlagwörterSekundarstufe I; Sachinformation; Ähnlichkeitsgeometrie; Geometrie; Mathematik; Affinität; Grafische Darstellung
AbstractAehnlichkeitsgeometrie wird explizit erstmals im Mathematikunterricht der neunten Klasse behandelt: sie begegnet den Schuelern jedoch schon sehr viel frueher, z. B. bereits beim Uebertragen von Tafelzeichnungen ins Heft. Diese Abhandlung zeigt, wie der Aehnlichkeitsbegriff schon fruehzeitig gebildet und dann stetig weiterentwickelt werden kann. Zunaechst werden zwei Definitionen zur Begriffsbildung der Aehnlichkeit und die bestehende Kritik formuliert. Es wird dann das Verfahren des Umzeichnens mit Hilfe von Quadratrastern beschrieben. In einem Unterrichtsvorschlag, der bereits ab Klasse fuenf durchfuehrbar ist, werden Vorstellungen ueber Formengleichheit schrittweise weiterentwickelt bis zum Herstellen aehnlicher Figuren im geometrischen Sinn. In den letzten Abschnitten wird dann eine Exaktifizieurng des Umzeichnens erlaeutert, um eine Verbindung zu den traditionellen Zugaengen der Aehnlichkeitsgeometrie zu schaffen.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Didaktik der Mathematik" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code