Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorKnecht, Martin
TitelKreatives Malen im Religionsunterricht als Erfahrung.
QuelleIn: Katechetische Blätter, 113 (1988) 1, S. 44-51    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0342-5517
SchlagwörterErfahrung; Anschauung; Sekundarstufe I; Unterrichtsmaterial; Bild; Malen; Meditation; Religionsunterricht; Glaube; Religion; Handreichung; Symbol
AbstractDer Religionsunterricht muss imstande sein, durch methodisch sorgsam ausgesuchte und angewandte Visualisierung die inwendige Wirklichkeit des Schuelers zu erreichen. Eine meditative Taetigkeit wie das Malen vermag eher zu religioesem Ergriffensein zu verhelfen als rein kognitive Vermittlung. Ueber die Brauchbarkeit eines im RE angefertigten Bildes entscheidet dabei seine Substanz, in der sich gewonnene Erfahrung und individuelle Emotion auspraegen. An Beispielen veranschaulicht werden folgende, teils interdependente Formen kreativen Malens im RU: Freies Malen, meditatives Malen in Kleingruppen, Textmalen sowie korrelatives Malen. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Meditatives Malen im Religionsunterricht.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Katechetische Blätter" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code