Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorWember, Franz B.
TitelSonderpaedagogik als Integrationswissenschaft und Interventionswissenschaft: Betrachtungen zur Rezeption der operanten Lernpsychologie.
QuelleIn: Heilpädagogische Forschung, 13 (1987) 3, S. 164-176    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0017-9647
SchlagwörterEmpirische Forschung; Empirische Sozialforschung; Operante Lernpsychologie; Verhaltenstherapie; Disziplin (Ordnung); Lerntheorie; Unterricht; Erfahrungsbericht; Skinner, Burrhus Frederic
AbstractDargestellt wird Skinners Lerntheorie und ihre empirischen Grundlagen auf dem Hintergrund von Kanters Wissenschaftskonzeption einer empirischen Sonderpaedagogik. Durch eine Analyse der fruehen Applikationsversuche wird gezeigt, dass Versuche der unmittelbaren Anwendung operanter Theorien und Methoden auf sonderpaedagogische Probleme kaum zu praktisch sinnvollen Interventionsformen fuehren. Die Analyse einiger Interpretationsversuche im Klassenzimmer zeigt aber, dass man die operante Lerntheorie nicht pauschal ablehnen sollte. Hingewiesen wird auf die Kombination mit kognitiven und motivationalen Ansaetzen.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Heilpädagogische Forschung" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code