Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorVogel, Josef
TitelDer Neid ist der Motor alles Boesen.
QuelleIn: Lehrer-Journal. Sonderschulmagazin, 9 (1987) 9, S. 27-28    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0930-696x
SchlagwörterBildung; Liebe; Selbstbewusstsein; Ehe; Schuljahr 09; Schuljahr 10; Unterrichtsplanung; Unterrichtsmaterial; Text; Ethik; Altes Testament; Bibel; Katholischer Religionsunterricht; Religion; Sonderschule; Lernbehinderter
AbstractEs handelt sich um die neunte Lehreinheit der Unterrichtsreihe "Der Dekalog am Sinai". Behandelt werden die Begehrensverbote (9. und 10. Gebot). Grundsaetzlich ist menschliches Begehren eine positive Erscheinung. Das positive Begehren kann aber umschlagen in "ungeordnete Begierde" und wird Suende. Der Lernbehinderte muss selbstbewusster werden, denn nur der Selbstbewusste kann den anderen gluecklich machen und bleibt Gott und seinem Partner treu. Als Lernziel sollen die Begehrensverbote fuer die Schueler Hilfen zur Lebensgestaltung werden; Feinziele werden abgeleitet. Der Unterrichtsverlauf wird skizziert; arbeitsteiliger Gruppenunterricht ist vorgesehen. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Dekalog am Sinai.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Lehrer-Journal. Sonderschulmagazin" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code