Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorRett, Andreas
TitelLosloesung.
QuelleIn: Behinderte in Familie, Schule und Gesellschaft, 10 (1987) 2, S. 55-60    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
SchlagwörterPubertät; Familie; Mutter; Kind; Kind-Eltern-Beziehung; Geistige Behinderung; Alter; Theoretische Schrift; Geistig Behinderter
AbstractBehandelt wird der Losloesungs-Prozess geistig Behinderter von ihren Angehoerigen als ein soziales, psychologisches und menschliches Problem. Die Anzeichen der Losloesung werden im einzelnen beschrieben. Besonders auf die Rolle der Mutter in dieser Zeit wird eingegangen. Familien mit intensiver Zuwendung, aber nicht zu autoritaerer Fuehrung, die ihren Kindern fuer sie moegliche Ausgleichsmoeglichkeiten wie Kulissenwechsel bieten, bewaeltigen das Problem am besten. Hierzu gehoert die volle Akzeptanz des Behinderten durch Geschwister und Umwelt ebenso wie die Faehigkeit, Krisen zu erkennen und abzufangen. Zum Schluss wird auf das Problem des Alterns bei geistig Behinderten eingegangen.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Behinderte in Familie, Schule und Gesellschaft" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code