Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorNeubert, Hansjoerg
TitelLernen im Beruf als Nachdenken ueber sich selbst. 1.
QuelleIn: Die Grundschulzeitschrift, 1 (1987) 4, S. 58-62    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0178-8523; 0932-3910
SchlagwörterPersönlichkeit; Selbsteinschätzung; Selbsterfahrungsgruppe; Lehrerfortbildung; Sachinformation; Praxis; Theorie
AbstractDer Beitrag verweist auf eine Form der Lehrerfortbildung, in der Lehrer sich selbst zum Lerngegenstand werden. Die Notwendigkeit der Selbstreflexion mit dem Ziel, Voreingenommenheiten oder Fixierungen abzubauen, ergibt sich aus der Eigenart des Lehrerberufs. Denn ueber den Lernfortschritt entscheidet nicht nur die Sachkompetenz des Lehrers, sie haengt auch von seiner Persoenlichkeit ab. Deutlich wird weiterhin, dass Selbsterkenntnis Voraussetzung auch fuer die Vermittlung von Theorie und Praxis ist. Die Praxis, im Selbsterfahrungsprozess auf den Begriff gebracht, wird wiederum Bestandteil der Theorie, die umgekehrt hilft, die in der Praxis gemachten Erfahrungen auszuwerten,
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Die Grundschulzeitschrift" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code