Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorKletscher, Gerhard
TitelAdditive Farbmischung einmal anders.
QuelleIn: Naturwissenschaften im Unterricht. Physik, Chemie, 35 (1987) 29, S. 34-36    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0342-5479
SchlagwörterSchuljahr 08; Sekundarstufe I; Unterrichtsplanung; Arbeitsblatt; Arbeitstransparent; Unterrichtsmaterial; Experimentieranleitung; Farbe; Bauanleitung; Farbenlehre; Farbfernsehen; Optik; Physik
AbstractDieser Beitrag zeigt einen Weg, die Thematik der additiven Farbmischung mit Hilfe eines relativ einfachen Experiments und angebunden an den Erfahrungs- und Erlebnishorizont der Schueler zu erarbeiten. Ein Farbfernsehgeraet muss nur mit Hilfe dreier leicht anzubringender Schalter so manipuliert werden, dass die Grundfarben Rot, Gruen und Blau getrennt ein- und ausschaltbar sind. Mit Hilfe eines Testbildes (vom Videorecorder) ist die additive Farbmischung einfach und exakt zu zeigen. UNTERRICHTSGEGENSTAND: "Entstehung der Mischfarben".
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Naturwissenschaften im Unterricht. Physik, Chemie" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code