Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorBerger, Ernst
TitelFoerdererziehung und Integration im Kindergarten. Ein Wiener Fortbildungsmodell.
QuelleIn: Behindertenpädagogik, 26 (1987) 3, S. 317-319    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0341-7301
SchlagwörterFrüherfassung; Elementarbereich; Kindergärtnerin; Supervision; Verhaltensauffälligkeit; Sachinformation; Berufsbildung; Fortbildung; Weiterbildung; Körperbehinderung; Sonderpädagogik; Integrativer Kindergarten; Österreich
AbstractIn Wien gibt es "Kindertagesheime", wie die Kindergaerten offiziell heissen, und "Sonderkindertagesheime", die fuer die Betreuung sinnes- und bewegungsbehinderter sowie verhaltensgestoerter Kinder zustaendig sind. Mit Hilfe der Einrichtung der "mobilen Sonderkindergaertnerin" und der Einrichtung des Fortbildungskurses: "Frueherfassung und Frueherziehung der von Behinderung bedrohten Kinder" soll die Integration auffaelliger Kinder verbessert werden. Dieser Kurs, den schon etwa 400 Kindergaertnerinnen absolvierten, wird beschrieben. Es werden waehrend der Fortbildung die Themenbloecke Reifung/Reifungsstoerungen, Verhalten/ Verhaltensstoerungen, Gehirnfunktion/ Werkzeugstoerungen und Betreuung/ Kompensation behandelt. Die organisatorischen Modalitaeten dieses berufsbegleitenden Fortbildungskurses und die daran anschliessende moegliche Supervisionsausbildung werden beschrieben.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Behindertenpädagogik" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code