Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorGottfried, Claudia
Titel"Überhaupt ist der Kattun eine in der ganzen Welt gebräuchliche Ware ... " Die Baumwolle und ihre Verarbeitung in der Frühindustrialisierung.
QuelleIn: Geschichte lernen, 14 (2001) 80, S. 37-42    Verfügbarkeit 
BeigabenLiteraturangaben; Abbildungen
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0933-3096
SchlagwörterSekundarstufe I; Unterrichtsentwurf; Unterrichtsmaterial; Baumwolle; Geschichtsunterricht; Industrielle Revolution; Kleidung; Industrialisierung; Textilindustrie; 18. Jahrhundert; Spinnerei
AbstractDie Materialien geben einen Überblick über den Anbau und die Verarbeitung von Baumwolle im späten 18. und frühen 19. Jahrhundert. Damit wird der Zeitraum thematisiert, in dem der Baumwollboom in Europa beginnt, im Zuge dessen die Baumwolle vom teuren Luxusgut zum wichtigsten textilen Rohstoff für jedermann wurde. Exemplarisch wird das Rheinland, speziell die Baumwollspinnerei Brügelmann vorgestellt, die als erste Fabrik auf dem europäischen Kontinent gilt. (Orig., S. 39).
Erfasst vonLandesinstitut für Schule, Soest
Update2002_(CD); 2001/2
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Geschichte lernen" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code