Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorUthess, Sabine
TitelVy govorite porusski?
QuelleIn: Pädagogik (Berlin, Ost), 40 (1985) 4, S. 291-301    Verfügbarkeit 
BeigabenLiteraturangaben
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0030-9249
SchlagwörterSchulpolitik; Schulsystem; Allgemein bildende Schule; Lehrerausbildung; Didaktische Grundlageninformation; Pflichtunterricht; Unterrichtsmaterial; Fachdidaktik; Kommunikativer Ansatz; Fremdsprachenunterricht; Russisch; Landeskunde; Politik; Wirtschaft; Auslandsaufenthalt; Deutschland-DDR; Sowjetunion
AbstractSeit 1949/50 ist Russisch an allen allgemeinbildenden Schulen der Deutschen Demokratischen Republik erste obligatorische Fremdsprache. Der 40. Jahrestag des "Sieges ueber den Hitlerfaschismus und der Befreiung des deutschen Volkes" gibt der Autorin Anlass, den wichtigen Beitrag des Russischunterrichts zur Leistungsentwicklung der DDR sowie zur Festigung und Vertiefung des Buendnisses mit der Sowjetunion und den anderen Laendern der sozialistischen Gemeinschaft hervorzuheben. Vom gegenwaertigen Russischunterricht ausgehend, der durchgaengig kommunikativ orientiert ist, haelt sie Rueckschau auf die sich wandelnden Ziel- und Aufgabenstellungen seiner Geschichte.
Erfasst vonInformationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Pädagogik (Berlin, Ost)" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code