Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorJungwirth, Helga
TitelPolitische Bildung im Mathematikunterricht.
QuelleIn: Zentralblatt für Didaktik der Mathematik, 19 (1987) 6, S. 216-221    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0044-4103
SchlagwörterUnterrichtsmaterial; Fachdidaktik; Mathematik; Mathematikunterricht; Politische Bildung; Definition
AbstractDer Beitrag geht von der Ueberlegung aus, dass Politische Bildung und Mathematikunterricht gleichberechtigte Aufgaben innerhalb der Schule haben. Dabei taucht die Frage auf, welche mathematischen Geschehnisse in das Gebiet der Politischen Bildung reichen. Zur Beantwortung dieser Frage wird im ersten Teil der Begriff "Politische Bildung" definiert, wobei zwei Typen - produktorientierte und prozessorientierte - unterschieden werden. Anschliessend werden die Beziehungen zwischen Mathematik und "indirekter" Politischer Bildung bzw. ausfuehrlicher der "direkten" Politischen Bildung hergeleitet. Dabei werden drei Formen von Mathematikunterricht nach der Weite des sozialen Horizonts, innerhalb dessen man sich mit Mathematik auseinandersetzt, unterschieden. Anhand von Beispielen aus der Praxis werden die Ausfuehrungen erlaeutert.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Zentralblatt für Didaktik der Mathematik" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code