Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorenJacobs, Meinhard; Schulz-Hageleit, Peter
TitelOffenes Lernen im Geschichtsunterricht. Erfahrungen u. Perspektiven zur Veraenderung e. traditionellen Schulfaches.
QuelleIn: Geschichtsdidaktik. Probleme, Projekte, Perspektiven, 12 (1987) 1, S. 64-75    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0341-8987
SchlagwörterOffener Unterricht; Unterrichtsmaterial; Fachdidaktik; Geschichte (Histor); Geschichtsunterricht
AbstractGibt es in der Unterrichtspraxis ueberhaupt Moeglichkeiten fuer offenes Lernen? Inwieweit kann ein offener Geschichtsunterricht die traditionelle Lehrerzentrierung des Faches aufbrechen? In Perspektiven zur Veraenderung wird eine raeumliche und inhaltliche Oeffnung des Geschichtsunterrichts vorgeschlagen. Dies koennte z. B. geschehen durch "historische Fahrradtouren" oder eine Beschaeftigung mit historischen Dimensionen der Friedensbewegung. Schwerpunkt einer solchen Oeffnung sollte die Einbeziehung von individuellen Gefuehlen und Empfindungen sein.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Geschichtsdidaktik. Probleme, Projekte, Perspektiven" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code