Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorPreston, Dennis R.
TitelThe unicorn and the virgin; the basilisk and the rabbit: An English language teaching and learning bestiary.
QuelleIn: English teaching forum, 21 (1983) 4, S. 2-7    Verfügbarkeit 
BeigabenAbbildungen; Literaturangaben; Grafiken; Tabellen
Spracheenglisch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0425-0656
SchlagwörterHemmung; Fehler; Didaktische Grundlageninformation; Fonologie; Psycholinguistik; Soziolinguistik; Sprechen; Syntax; Textarbeit; Fremdsprachenunterricht; Amerikanisch
AbstractFuer die Zwecke seines Aufsatzes identifiziert der Autor das "Unicorn" (Eigenschaften: wild, ungezaehmt) mit dem Fremdsprachenlerner und die "Virgin" (Eigenschaften: rein, bar jeglichen Fehlers) mit dem Muttersprachler. Einige Fremdsprachenlerner aehneln nach Ansicht des Autors aber auch Kaninchen (Eigenschaft: Zweitklassigkeit), fuer die der Native Speaker die Gestalt eines Basilisken, vor dessen Blick das Kaninchen erstarrt, annimmt. Mit seinem Bestiarium verfolgt der Autor vier Ziele. Er will zeigen, dass Einhoerner (Fremdsprachenlerner) keineswegs gefaehrlich sind, dass Jungfrauen (reine Muttersprachler) dem Reich der Legende angehoeren, dass das Kaninchen (Fremdsprachenlerner) gut daran taete, sich dem Basilisken (Muttersprachler) nicht in Andachtshaltung zu naehern und dass die Kaninchen sich in Loewen verwandeln sollten. In seiner Beweisfuehrung zieht er Beispiele aus Phonologie und Syntax heran und bedient sich auch der Erkenntnisse, die Text- und Soziolinguistik in den letzten Jahren zur (richtigen) Einschaetzung des Verhaltens von Muttersprachlern beigesteuert haben.
Erfasst vonInformationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "English teaching forum" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code