Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorenPorz, Helga; Uhlemann, Horst
TitelDer Sprachunterricht in der germanistischen Ausbildung - Partner des Lehrfaches Landeskunde?
QuelleIn: Deutsch als Fremdsprache, 20 (1983) 6, S. 339-345    Verfügbarkeit 
BeigabenLiteraturangaben 17
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0011-9741
SchlagwörterMethode; Didaktische Grundlageninformation; Übung; Unterricht; Deutsch; Fremdsprachenunterricht; Landeskunde; Germanistik; Hochschule; Ausländer; Deutschland-DDR
AbstractDas Lehrfach Landeskunde tritt nicht nur stuetzend bei der sprachpraktischen Ausbildung auf, es muss auch Hilfe vom eigentlichen Sprachunterricht erfahren. So ist zu fragen, welchen Beitrag die sprachpraktische Ausbildung fuer die Landeskunde leisten kann. Dabei duerfen nicht nur bereits vermittelte landeskundliche Kenntnisse reaktiviert werden. Die Autoren nennen sieben Punkte, in denen die Sprachpraxis das Lehrfach Landeskunde zu unterstuetzen vermag. Abschliessend wird an der unterrichtlichen Behandlung von Werner Braeunings Erzaehlung "Unterwegs" gezeigt, wie im Sprachunterricht Landeskunde zu vermitteln ist und (in eigenem Fachinteresse) auch beruecksichtigt werden muss.
Erfasst vonInformationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Deutsch als Fremdsprache" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code