Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorLamy, Andre
TitelConceptualisation et pédagogie de la faute: Cinq exemples.
QuelleIn: Le Français dans le monde, 23 (1983) 174, S. 60-63    Verfügbarkeit 
Sprachefranzösisch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0015-9395
SchlagwörterMethode; Korrektur; Lernprozess; Didaktische Grundlageninformation; Fehlertheorie; Funktionale Grammatik; Grammatikunterricht; Fremdsprachenunterricht; Fremdsprachiger Spracherwerb; Französisch; Muttersprache; Erfahrungsbericht
AbstractBei der Erklaerung und Berichtigung von Fehlern im Fremdsprachenunterricht werden oft grammatische Regeln angefuehrt, die dem Lerner nicht einsichtig sein koennen, da sie im Sprachsystem seiner Muttersprache keine Entsprechung besitzen. Der Autor plaediert dafuer, dass dem Lerner stattdessen die semantischen Konzepte und die mit ihnen in Beziehung stehenden relationellen Konzepte der franzoesischen Sprache erlaeutert werden. Durch diese Konzeptualisation kann dem Franzoesischlerner das Sprachsystem transparent gemacht werden.
Erfasst vonInformationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Le Français dans le monde" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code