Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorHeil, Guenther
TitelLernbehindert - die richtige Sichtweise?
QuelleIn: Zeitschrift für Heilpädagogik, 38 (1987) 12, S. 870-882
PDF als Volltext  Pfeil auf den Link... Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0513-9066
SchlagwörterPädagogik; Erziehungsziel; Anthropologie; Schüler; Lernbehinderung; Ganzheitlicher Unterricht; Menschenbild; Sonderpädagogik; Sonderschule; Theoretische Schrift; Lernbehinderter
AbstractFundierend in einer geschichtlichen Entwicklung seit den Anfaengen der Hilfsschule begegnet die Lernbehindertenpaedagogik ihren Schuelern zumeist unter dem Vorzeichen von Defizitfeststellung und Inferioritaetszuweisung. Dem wird das Modell einer Angebotspaedagogik gegenuebergestellt, die zuerst die Potenzen des Schuelers beachtet, verbunden mit dem Anliegen einer maximalen Foerderung. Dem folgt das korrektive und kompensatorische Bemuehen bei Lernschwierigkeiten. Schueler, Eltern und Lehrer sind gleichgewichtige Partner, ohne deren fakultatives Angebot zur verantwortungsbewussten Mitarbeit Schule kaum zu realisieren ist.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Zeitschrift für Heilpädagogik" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code