Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorSiegloch, Bernd
TitelSprechakte im Englischunterricht.
QuelleEssen: Die Blaue Eule (1984), 130 S.    Verfügbarkeit 
BeigabenAbbildungen; Literaturangaben; Glossar; Grafiken; Register; Tabellen
ZusatzinformationInhaltsverzeichnis
Sprachedeutsch; englische Zitate
Dokumenttypgedruckt; Monographie
ISBN3-924368-15-5
SchlagwörterEmpirische Forschung; Allgemein bildende Schule; Sekundarstufe II; Didaktik; Didaktische Grundlageninformation; Lernziel; Methodik; Curriculum; Unterrichtseinheit; Unterrichtsorganisation; Unterrichtsmaterial; Deixis; Pragmatik (Ling); Sprechakt; Fremdsprachenunterricht; Englisch; Terminologie
AbstractHiermit wendet sich der Verfasser einem Themenbereich, der Pragmalinguistik, zu, der sich noch im experimentellen Vorfeld befindet. Fuer die Umsetzung von Teilaspekten (Deixis, Praesupposition, Sprechakte) und sprachphilosophischen, soziologischen und handlungstheoretischen Untersuchungen in der schulischen Praxis bedarf es eines unmittelbaren Zusammenhangs zwischen linguistischer Theorie und fremdsprachlichem Unterrichtsinhalt. Im ersten Teil der Arbeit informiert der Autor ueber die Pragmatik in der modernen Sprachwissenschaft (pragmatische Neuerungen, Positionen und Inhalte), ueber Sprechakte, Entwicklung der Sprechakttheorie sowie sprechakttheoretische Analysebeispiele. Der zweite Teil enthaelt didaktische Vorueberlegungen zu einem Unterrichtsprojekt, Ueberlegungen zu Pragmatik und Sprechakttheorie im Fremdsprachenunterricht sowie Fragen der Legitimation hinsichtlich der schulischen Anwendbarkeit. Im Anschluss daran werden zwei Unterrichtsreihen konzipiert, und zwar fuer die Sekundarstufen I und II, die vom Autor selbst mehrmals erfolgreich erprobt wurden und somit als Beweis dafuer dienen, dass die Anwendung wissenschaftlicher Erkenntnisse in der Unterrichtspraxis durchaus realisierbar ist, sofern schuelergerechte Methoden eingesetzt werden. Der Band schliesst mit einem Glossar, einem Literatur- und einem Quellenverzeichnis.
Erfasst vonInformationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code