Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorGoebel, Rudi
TitelDas Zurueckbleiben bei Kindergartenkindern - seine Bedingtheit und seine Ueberwindung.
QuelleBerlin (1985), Bd.1.-169 Bl.:47 Tab., Bd.2.-S.170-360:17 Abb.,Tab. 48-104    Verfügbarkeit 
Akad. d. Paedag. Wiss. d. DDR, Diss. A.
BeigabenTabellen; Abbildungen
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Monographie
SchlagwörterErziehung; Entwicklungsgestörtes Kind; Entwicklungspsychologie; Intelligenz (Psy); Soziale Herkunft; Geschlechtsunterschied; Kind; Kindergarten; Vorschule; Schulanfang; Schulversagen; Alter; Hochschulschrift; Deutschland-DDR
AbstractUntersucht wurden u. a. die Haeufigkeit des Zurueckbleibens von Kindergartenkindern, auch im Vergleich zur in der Familie aufgewachsenen Kindern; die Einstellung und Arbeit der Kindergaertnerin; Faktoren, die unabhaengig vom Kindergarten wirken - wie altersspezifische und geschlechtsspezifische Unterschiede, soziales Umfeld der Kinder, Einfluss vorangegangener Krippenerziehung; individuelle Voraussetzungen der Zurueckgebliebenen
Erfasst vonProjektgruppe Fachinformation Bildung, Berlin
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Da keine ISBN zur Verfügung steht, konnte leider kein (weiterer) URL generiert werden.
Bitte rufen Sie die Eingabemaske des Karlsruher Virtuellen Katalogs (KVK) auf.
Dort haben Sie die Möglichkeit, in zahlreichen Bibliothekskatalogen selbst zu recherchieren.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code