Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

InstitutionHessisches Institut fuer Lehrerfortbildung (Fuldatal). Hauptstelle Reinhardswaldschule
TitelArbeitsplanung und Arbeitssteuerung als Grundlage rationeller Bekleidungsfertigung. Berufsfeld 09 - Textiltechnik und Bekleidung.
QuelleFuldatal: Hessisches Inst. fuer Lehrerfortbildung (1987), 74 S.    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Monographie; Graue Literatur
SchlagwörterLehrerfortbildung; Sachinformation; Textilindustrie; Lehrgang; Berufsbildendes Schulwesen; Berufsfeld; Textil und Bekleidung; Textilberuf; Arbeitsorganisation; Arbeitsplanung; Bericht; Graue Literatur
Abstract"Arbeitsplanung und Arbeitssteuerung als Grundlage rationeller Bekleidungsfertigung" - zu diesem Thema fand 1987 in Wetzlar ein Lehrerfortbildungsseminar mit dem Ziel statt, "an einem 'Fall' einen Einblick in eine derzeit praktikable Methode der Fertigungsplanung in Verzahnung mit der Fertigungssteuerung (Auftragsumwandlung) zu geben" (S. 2). Die Schrift dokumentiert Ablauf und Ergebnisse des Seminars, dessen Arbeitsschwerpunkte die Loesung eines fiktiven Falls aus der Bekleidungsfertigung mit Hilfe einer vorgegebenen theoretischen Konzeption und die zielgerichtete Vorbereitung zweier Betriebsbesichtigungen (DOB-, HAKA- Betrieb) anhand eines Fragenkatalogs bilden. Eine Beschreibung aller Arbeitsschritte, der besichtigten Betriebe, Kurzprotokolle der Betriebsbesichtigungen sowie eine Auswertung der darueber gefuehrten Diskussion sind die zentralen Dokumente der umfangreichen Schrift, die in ihrem Anhang Zeitungsbeitraege und Fachzeitschriftenartikel zum Thema wie auch Informationen ueber Aschaffenburg, den Ort der Betriebsbesichtigungen, enthaelt.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Da keine ISBN zur Verfügung steht, konnte leider kein (weiterer) URL generiert werden.
Bitte rufen Sie die Eingabemaske des Karlsruher Virtuellen Katalogs (KVK) auf.
Dort haben Sie die Möglichkeit, in zahlreichen Bibliothekskatalogen selbst zu recherchieren.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code