Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorGuertzgen, Anke
Sonst. PersonenRemmelmann, Alexander (Red.); Kliemann, Monika (Ill.)
InstitutionWestdeutscher Rundfunk (Koeln)
TitelNatur aus zweiter Hand. Biologie - Oekologie ab Klasse 5.
QuelleIn: Praxis Schulfernsehen, 15 (1990) 175, S. 17-28    Verfügbarkeit 
BeigabenAbbildungen
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0341-700x
SchlagwörterUmwelterziehung; Bildungsfernsehen; Fernsehsendung; Film; Unterrichtsfernsehen; Schuljahr 05; Schuljahr 06; Schuljahr 07; Sekundarstufe I; Orientierungsstufe; Hauptschule; Realschule; Gymnasium; Gesamtschule; Beispiel; Lernziel; Audiovisuelles Medium; Begleitmaterial; Lehrfilm; Schulfernsehen; Unterrichtsmaterial; Unterricht; Biologie; Biotop; Fauna; Flora; Stadt; Naturwissenschaftlicher Unterricht; Ökologie; Köln
AbstractJahrgangsstufe: Schuljahr 5-7 Schulstufe/Bereich: Sekundarstufe I Schultyp: Hauptschule Realschule Gymnasium Gesamtschule Lernbereich/ Unterrichtsfach: Biologie Umwelterziehung Art des Textes: Handreichung Filmbegleitmaterial Kontextmaterial: Film Schulfernsehen Unterrichtsgegenstand: siehe Textreferat. Am Beispiel der Stadt Koeln wird das "Oekosystem Stadt" vorgestellt. Es werden die Anpassungstechniken und Ueberlebenschancen von Pflanzen und Tieren analysiert. Folge 1:"Leben auf Daechern und Mauern" stellt typische Bewohner von Dachstuehlen und Gesteinsnischen vor. Folge 2:"Leben am Bahndamm" zeigt Vertreter der Bahndammvegetation. Folge 3:"Leben zwischen Truemmern" veranschaulicht am Beispiel eines Truemmergrundstueckes die Entstehung eines Biotops. Folge 4:"Leben am Strassenrand" beschaeftigt sich mit der Problematik der Stadttauben sowie mit den Lebensbedingungen fuer Pflanzen auf den Mittelstreifen von Fahrbahnen und an Strassenraendern. Folge 5:"Leben auf dem Friedhof" zeigt den typischen Artenbestand von Voegeln auf Friedhoefen und beschreibt unterschiedliche Baum- und Gesteinsflechten sowie deren Bedeutung fuer diesen Lebensraum.
Erfasst vonLandesinstitut für Schule, Soest
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Praxis Schulfernsehen" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code