Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorWagner, Walter
TitelGummibaerchen als didaktisches Konzept.
QuelleIn: Naturwissenschaften im Unterricht. Chemie, 3 (40) (1992) 14, S. 41-43    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0946-2139
SchlagwörterSekundarbereich; Schüler; Fotografie; Unterrichtsmaterial; Kohlenhydrat; Nahrungsmittel; Chemie; Experimentelle Chemie; Experimentieranleitung; Farbstoff; Lebensmittelchemie; Organische Chemie; Bauanleitung; Herstellung; Handreichung; Ester
AbstractDie Herstellung von "Gummibaerchen" im Chemieunterricht wird als motivierendes und anwendungsbezogenes Experiment in der Sekundarstufe I empfohlen. Grundlegende Aspekte der Kohlenstoffchemie und der Lebensmittelchemie koennen so experimentell in Schueleruebungen vermittelt werden. (Ausblicke auf ergaenzende Themen fuer die Durchfuehrung in der Sek. II werden gegeben.) Die Herstellung verlaeuft in vier Schritten: Herstellung von Invertzucker und Gelatine, Aromatisierung und Faerbung, Formgebung. Die Durchfuehrung wird mit Angabe der Stoffe und Geraete genau beschrieben. Zwei Fotos und eine Skizze ergaenzen den Text. Bezugsquellen fuer das Material werden genannt. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Herstellung von Gummibaerchen im Chemieunterricht.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Naturwissenschaften im Unterricht. Chemie" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code