Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

Sonst. PersonenAckermann, Paul (Mitarb.); u.a.
TitelErkundungen im Nahbereich.
QuelleIn: Politik und Unterricht, (1988) 1, S. 1-48    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0344-3531
SchlagwörterExkursion; Sekundarstufe I; Hauptschule; Realschule; Lernen; Erkundung; Lernort; Unterrichtsplanung; Fotografie; Landkarte; Unterrichtsmaterial; Text; Fächerübergreifender Unterricht; Erdkunde; Region; Regionalgeografie; Sozialgeografie; Bild; Politische Bildung; Sozialkunde; Müllbeseitigung; Eisenbahn; Freizeitangebot; Grafische Darstellung; Baden-Württemberg
AbstractIm Bereich der politischen Bildung stellen die Erkundungen, die im Gesamtzusammenhang des jeweiligen Lernprozesses stehen, den direkten erlebnisbezogenen Zugang zu zentralen, haeufig abstrakten Politikbereichen dar. Arbeitsexkursionen, bei denen die Schueler bei der Vorbereitung, Durchfuehrung und Auswertung entscheidende Funktionen uebernehmen, bieten u. a. die Gelegenheit, sozialwissenschaftliche Verfahren und Arbeitsweisen zu erproben und zu trainieren. Dem Nahraum kommt dabei als Erkundungsraum wegen seiner problemlosen Erreichbarkeit und seiner Funktion als ausserschulischem Erfahrungsraum besondere Bedeutung zu. Fuer die Auswahl eines Lernortes sind die Repraesentativitaet der Problemfelder, die Transfermoeglichkeiten, der faecheruebergreifende Zugang, das Schueler -und Lehrerinteresse und die Erlebnisqualitaet des Lernortes entscheidende Kriterien. Im zweiten Teil werden anhand dreier Beispiele aus dem Reutlinger Raum, dem Reutlinger Bahnhof, den Freizeiteinrichtungen der Region und der Muellbeseitigung des Landkreises detailliert die didaktisch-methodischen Moeglichkeiten, die ausserschulische Lernorte bieten, exemplarisch dargestellt. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Erkundungen im Nahbereich.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Politik und Unterricht" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code