Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorEngfer, Anette
TitelKindesmisshandlung und sexueller Missbrauch.
QuelleIn: Zeitschrift für pädagogische Psychologie, 6 (1992) 3, S. 165-174    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN1010-0652
SchlagwörterSozialpsychologie; Kindesmisshandlung; Familienpsychologie; Kinderschutz; Sexueller Missbrauch
AbstractIn diesem Uebersichtsreferat werden neue Befunde der empirischen Forschung zu koerperlichen und psychischen Formen der Kindesmisshandlung, Kindesvernachlaessigung und des sexuellen Missbrauchs zusammengefasst. Dabei werden Misshandlungsbegriffe, Praevalenzraten, Erklaerungsmodelle, Auswirkungen und Interventionsansaetze fuer jede Misshandlungsform dargestellt. Bei der koerperlichen Misshandlung weden Diskontinuitaeten in der mehrgenerationalen Weitergabe und Impulse aus der Bildungsforschung diskutiert. Die Kindesvernachlaessigung wird nach wie vor empirisch wenig erforscht. Die psychische Misshandlung findet in theoretischen Beitraegen zunehmend Beachtung. Beim sexuellen Missbrauch zeigt sich, dass Jungen sehr viel haeufiger missbraucht werden, als man frueher angenommen hat, waehrend Frauen relativ selten zu Taeterinnen werden.
Erfasst vonDeutsches Jugendinstitut, München
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Zeitschrift für pädagogische Psychologie" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code