Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Sonst. PersonenAhlring, Ingrid (Hrsg.); Arlt, Jochen (Hrsg.); Burmeister, Eva (Hrsg.); Buschmann, Renate (Hrsg.); Huber, Stephan Gerhard (Hrsg.); Klein, Ursula (Red.)
TitelNoten sind kein Hindernis.
Leistungsbeurteilung (endlich) verändern. [Themenheft].
QuelleIn: SchulVerwaltung. Spezial, (2013) 1, 48 S.    Verfügbarkeit 
BeigabenIllustrationen; Tabellen; Literaturangaben
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Themenheft; Zeitschriftenaufsatz
ISSN1438-1907
SchlagwörterKompetenz; Individuelle Förderung; Leistungsbegriff; Selbsteinschätzung; Lehrer; Schüler; Leistungsbeurteilung; Schulnote; Schülerleistung; Lernkultur; Teamarbeit; Rahmenplan; Projekt; Bewertung; Erfahrungsbericht; Leistungsnachweis; Professionalität; Deutschland
AbstractAnliegen dieses Heftes ist es, "neben einer Beschreibung der Probleme, die sich aus einer veränderten Unterrichts- und Lernkultur bezüglich der Leistungsbeurteilung ergeben, den Leistungsbegriff zu hinterfragen. Die Autoren möchten den Lehrkräften, die sich den Herausforderungen einer veränderten Beurteilungspraxis stellen, eine konkrete Unterstützung durch anregende Beispiele und erprobtes Material geben." Das Heft umfasst drei Schwerpunkte: 1. Grundlagen und besondere Aspekte der Leistungsbeurteilung; 2. Unterstützung von außen - Rahmenvorgaben zur Leistungsbewertung; 3. Auf die richtige Mischung kommt es an - Leistungsnachweise und Unterrichtsbeiträge. (DIPF/Orig./Bal).
Erfasst vonDIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation, Frankfurt am Main
Update2013/3
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "SchulVerwaltung. Spezial" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)