Europäische und Internationale Institutionen der Bildungsplanung

Im Guide  


 

Europäische EURYDICE-Informationsstelle (Eurydice) / Unité européenne d`EURYDICE
[Details]   [Link als defekt melden]
Eurydice - Europäisches Bildungsinformationsnetz - fördert den Austausch und die Erstellung von Informationen über die nationalen Bildungssysteme und Bildungspolitiken in Europa. Die von der Europäischen Kommission eingerichtete Europäische Informationsstelle koordiniert die Aktivitäten und die vergleichenden Studien des Netzes.  

Centre for Research on Lifelong Learning (CRELL)
[Details]    [Link als defekt melden]
Das 2005 gegründete Zentrum für Forschung zum Lebenslangen Lernen wurde von der Generaldirektion für Bildung und Kultur der Europäischen Kommission eingerichtet, um Expertisen auf dem Gebiet der indikator-basierten Evaluation und des Monitoring von Bildungs- und Berufsbildungssystemen sammeln zu können. D.h. eine wesentliche Aufgabe des Forschungszentrums ist es, Indikatoren zu entwickeln, auf Grundlage derer die Fortschritte der Bildungssysteme im Hinblick auf die EU-Bildungsziele überprüft werden. Auf der Eingangsseite wird erklärt, welche Disziplinen zum interdisziplinären Forschungsansatz gehören. Es gibt Links zum Arbeitsprogramm und den Publikationen und Veranstaltungen. Besonders interessant ist die Rubrik "Links", die eine umfangreiche Sammlung an Akteuren aus dem Bereich Bildung und Bildungsforschung enthält.
 

 

martini@dipf.de

Diese Seite wurde in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Bildungsserver erstellt.Logo des Deutschen Bildungsservers