Ausgewählte Publikationen

Im Guide  


 

Bibliometrische Verfahren zur Bewertung von Forschungsleistung.
[Details]    [Link als defekt melden]
Das klassische Gutachterverfahren zur Bewertung von Forschungsleistung wird zunehmend durch Zitationsanalysen zur Messung der Wirkung von Publikationen ergänzt und unterstützt. Die quantitativen Verfahren der Wirkungsmessung sind jedoch nur dann aussagekräftig, wenn sie die jeweils geeigneten Indikatoren heranziehen. Der Trend hin zu einer Amateur-Bibliometrie stellt eine [...]
 
Impact Faktoren. Absurde Vermessung der Wissenschaft.
[Details]    [Link als defekt melden]
Forschende werden heute weitgehend nach Indizes wie der Anzahl ihrer Veröffentlichungen in Zeitschriften mit einem hohen Impact-Faktor beurteilt. Diese entscheiden maßgeblich über Karrieren und die Verteilung der staatlichen Mittel. Der Beitrag zum wissenschaftlichen Fortschritt hat demgegenüber wenig Bedeutung. Dieses System hat allerdings schwerwiegende Mängel. Gibt es [...]
 
Der Journal Impact Faktor in der Soziologie: Die Gefahren eines Un-Maßes.
[Details]    [Link als defekt melden]
Der Journal Impact Faktor ist aus konzeptionellen und technischen Gründen kein valides Qualitätsmaß für Zeitschriftenaufsätze. Er wird dennoch als solches eingesetzt, weil er leicht als Surrogat für inhaltliche Bewertungen genutzt werden kann sowie Objektivität und Vergleichbarkeit verspricht. Solange er als Scheinlösung für immer häufiger auftretende Evaluationsprobleme dienen [...]
 
Der Impact Faktor war gestern. Altmetrics und die Zukunft der Wissenschaft.
[Details]    [Link als defekt melden]
Altmetrics sind eine Antwort auf die gewachsene Kritik am Journal Impact Faktor im Rahmen der wissenschaftlichen Leistungsmessung. Im Unterschied zu den bibliometrischen Metriken erweitern Altmetrics das Resonanzspektrum von wissenschaftlichen auf nichtwissenschaftliche Quellen unter Rückgriff auf nutzergenerierte Daten im Social Web. Damit verbindet sich der Versuch, den [...]
 

 

martini@dipf.de

Diese Seite wurde in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Bildungsserver erstellt.Logo des Deutschen Bildungsservers