Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Lüders, Christian
Titel: Grundlagen und Methoden qualitativer Sozialforschung. Ein Überblick über neuere Veröffentlichungen.
Paralleltitel: Fundamentals and methods of qualitative social research - a survey of recent publications.
Quelle: In: Zeitschrift für Pädagogik, 39 (1993) 2, S. 335-348
Dokument online lesbar. Link öffnet Datei in neuem Fenster.Volltext  Pfeil auf den Link... Link als defekt melden     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Beigaben: Literaturangaben 8
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: online; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0044-3247
URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-111794
Abstract: Der Beitrag ist eine Sammelbesprechung von acht neueren Veröffentlichungen zur qualitativen Sozialforschung aus dem deutschsprachigen Raum. Angesichts der erst jungen Geschichte dieses Forschungsparadigmas hierzulande, der Heterogenität der Konzepte, der Vielzahl offener und ungelöster Fragen kommt der Verfasser des Beitrags zu dem Ergebnis, daß die Zeit für allgemeine Einführungen und Überblicksdarstellungen in diesem Buch noch nicht reif ist. (DIPF/Text übernommen)

The article is a review of eight books on qualitative researchs methods recently published in Germany. Given that this field is characterized by a considerable heterogeneity of concepts and a great number of unresolved methodological problems the article comes to the conclusion that the majority of the publications discussed seen somewhat premature. (DIPF/Orig.)
Erfasst von: pedocs
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Zeitschrift für Pädagogik" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: