Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autoren: Aprea, Carmela; Bayer, Daniela
Titel: Instruktionale Qualität von grafischen Darstellungen in Lehrmitteln: Kriterien zu deren Evaluation.
Quelle: In: Beiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung, 28 (2010) 1, S. 73-83
Dokument online lesbar. Link öffnet Datei in neuem Fenster.Volltext  Pfeil auf den Link... Link als defekt melden     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: online; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0259-353X
URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-137332
Schlagwörter: Lehrerbildung; Lernprozess; Wirtschaftslehre; Lehrmittel
Abstract: Dieser Beitrag beschäftigt sich mit der Entwicklung und Erprobung von Kriterien zur Evaluation der instruktionalen Qualität – d. h. einer den Lernprozess möglichst optimal unterstützenden Gestaltung – von grafischen Darstellungen in Lehrmitteln. Die Kriterien stützen sich auf kognitionspsychologisch fundierte Grundannahmen zum Lernen mit multiplen Repräsentationen und beziehen Forschungsarbeiten zu lernwirksamen Aspekten der Bildgestaltung ein. Im Einzelnen werden syntaktische, semantische und pragmatische Kriterien unterschieden, die bislang zur Evaluation der instruktionalen Qualität von logischen Bildern in Schulbüchern der Wirtschaftslehre eingesetzt wurden.

This contribution deals with the development and testing of criteria for the evaluation of the instructional quality (i.e. the learning-process-oriented design) of graphical representations in teaching materials. The criteria are based on cognitive-constructive approaches of learning with multiple representations. Moreover, current research studies concerning learning related aspects of appropriate graphic design are taken into consideration. In particular, syntactic, semantic, and pragmatic criteria are – so far – used to evaluate graphs and diagrams in business and economics textbooks.
Erfasst von: pedocs
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  



Laut Auskunft der Elektronischen Zeitschriftendatenbank (EZB) ist der Artikel in der Online-Ausgabe der Zeitschrift "Beiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung" kostenlos erschienen



Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Beiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: