Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Mierendorff, Johanna
Titel: Kontinuität und Wandel.
Was bedeutet (frühe) Kindheit heute?
Quelle: In: Welt des Kindes, 94 (2016) 3, S. 10-12     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0373-5885
Schlagwörter: Elementarbereich; Pädagogik; Kindheit; Frühe Kindheit; Wandel; Kontinuität; Kind; Moderne; 20. Jahrhundert; Nachkriegsgeschichte; Transformation; 21. Jahrhundert; Recht; Politik; Kindertagesbetreuung; Kinderschutz; Konstitution; Entwicklung; Institutionalisierung; Deutschland
Abstract: Dieser Beitrag geht der These eines gegenwärtigen Wandels der (frühen) Kindheit nach, indem er in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts einsetzend nach der Institutionalisierung von (früher) Kindheit fragt. Festgestellt werden kann seit dem Beginn des 21. Jahrhunderts eine enorm zugenommene Regulierungsdichte, einen institutionellen Wandel aber auch ein Wandel des (wissenschaftlichen) Wissen über Kinder.
Erfasst von: Externer Selbsteintrag
Update: Neueintrag 2016-08
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Welt des Kindes" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: