Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Meissner, Franz-Joseph
Titel: Feydeau und die Grammatik des Ehestreits: Une leçon de français parlé.
Quelle: In: Französisch heute, 13 (1982) 3, S. 195-208
   Zusatzinformationen zur Zeitschrift anzeigen     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch; französische Zitate
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0342-2895
Schlagwörter: Sekundarstufe II; Didaktische Grundlageninformation; Gesprochene Sprache; Grammatik; Kommunikative Kompetenz; Lektüre; Linguistik; Literatur; Originaltext; Sprachregister; Wortschatz; Fremdsprachenunterricht; Französisch; Dialog
Abstract: Im Zusammenhang mit der Betonung des Lernziels "Kommunikationsfaehigkeit" kommt der Textsorte Dialog, die der "langue parlée phonique" zuzuordnen ist, wachsende Bedeutung zu. Schwierig ist es jedoch, authentische Texte zu finden, die nicht nur den linguistischen Intentionen entgegenkommen, sondern darueber hinaus auch noch literarisch interessant sind. Nach Meinung des Autors werden Texte von George Feydeau, eines vorzueglichen Vertreters des "vaudeville", dessen Werke allerdings noch nicht im Lektuerenangebot deutscher Schulbuchverlage gefuehrt werden, diesem Anspruch gerecht. Da sie meist auch aeusserst knapp geschrieben sind, lassen sie sich ausserdem ohne weiteres in den Stoffplan einordnen. In dem Artikel ist deshalb exemplarisch aus den Szenen I und II von "Mais ne te promène donc pas toute nue" ein Korpus zusammengestellt, die "Partitur eines Ehestreits", anhand dessen die Polyfunktionalitaet der Gliederungssignale in einer Sonderform des Dialoges, dem Disput, belegt wird.
Erfasst von: Informationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Französisch heute" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: