Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Hammerly, Hector
Titel: Contrastive phonology and error analysis.
Quelle: In: IRAL : International review of applied linguistics in language teaching, 22 (1982) 1, S. 17-32     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Beigaben: Anmerkungen; Literaturangaben; Tabellen
Sprache: englisch; deutsche Zusammenfassung; französische Zusammenfassung
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0019-042x
Schlagwörter: Test; Fehler; Didaktische Grundlageninformation; Experiment; Fonetik; Fonologie; Lautbildung; Linguistik; Ausspracheschwierigkeit; Fremdsprachenunterricht; Englisch; Spanisch; Interferenz; Kontrastierung
Abstract: Um eine (nach kontrasiver Analyse) a priori aufgestellte Schwierigkeitshierarchie relativ permanenter spanischer Ausspracheprobleme fuer Sprecher des Englischen ueberpruefen zu koennen, fuehrte der Autor mit 50 amerikanischen Erstsemestern, die 45 Unterrichtsstunden in Spanisch als Fremdsprache hinter sich hatten, einen vierteiligen, nicht-schriftlichen Test durch. Dieser Test enthielt 45 Ausspracheprobleme segmentaler Natur. Die Einzelergebnisse werden im Zusammenhang mit vier an den Versuch geknuepften Hypothesen diskutiert. Ganz allgemein gilt, dass die Verwendung oder Unterdrueckung allophonischer Eigenschaften von Ausgangs- und Zielsprache groessere Schwierigkeiten mit sich bringt als die Erlernung neuer Phoneme. Daneben sind jedoch noch andere Einflussgroessen zu notieren. Der Autor versucht abschliessend, seine Ergebnisse in Empfehlungen fuer verbesserten Unterricht umzumuenzen.
Erfasst von: Informationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  



Laut Auskunft der Elektronischen Zeitschriftendatenbank (EZB) ist der Artikel in der Online-Ausgabe der Zeitschrift "IRAL : International review of applied linguistics in language teaching" kostenpflichtig erschienen



Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "IRAL : International review of applied linguistics in language teaching" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: