Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Braunstein, Ruth
Titel: Spiel mit Stoff. Ein faecheruebergreifender Beitr. zur aesthet. Erziehung.
Quelle: In: Textilarbeit + Unterricht, 60 (1989) 2, S. 116-129     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0342-7358
Schlagwörter: Kreativität; Puppenspiel; Spiel; Sekundarstufe I; Primarbereich; Unterrichtsprojekt; Fotografie; Unterrichtsmaterial; Polytechnische Bildung; Fächerübergreifender Unterricht; Ästhetik; Ästhetische Bildung; Kleidung; Bewegungsspiel; Gestaltungsfähigkeit; Körpererfahrung; Darstellendes Spiel; Stoff (Textil); Textiles Gestalten; Textilkunde; Alltag; Gebrauchsgegenstand
Abstract: Der vorliegende Aufsatz gibt einige Ideen, Projekte und Vorschlaege fuer den Unterricht aus dem Bereich Textiles Werken. Wie in der Einleitung dargestellt wird, geht es schwerpunktmaessig um einen spielerischen, kreativen Umgang mit Stoffen und um die dadurch ermoeglichte Foerderung des Kennenlernens und Erfahrens des eigenen Koerpers sowohl in der Bewegung als auch mit und durch den Stoff sowie um die Erarbeitung der vielfaeltigen Gestaltungs- und Verwendungsmoeglichkeiten von Stoffen. Im ersten Teil werden im Ueberblick Unterrichtsprojekte vorgestellt, in denen die Schueler handelnd-produktiv die den verschiedenen Materialien innewohnenden Gestaltrepertoires erkunden koennen. Der zweite Teil thematisiert wieder anhand von Vorschlaegen fuer den Unterricht die Umformung des Koerpers zur bewegten Skulptur durch Betonung oder Vertuschung von Koerperteilen mit Stoffen. Hier wird besonders deutlich gemacht, dass diese Bewegungsuebungen nicht nur im Bereich aesthetische Erziehung anwendbar sind. Im letzten Teil geht es dann noch um den Bau von Marionetten sowie um die vielfaeltigen sozialen und aesthetischen Funktionen von Kleidung. Zwei Schaubilder geben allgemeine Hinweise fuer die praktische Durchfuehrung der Vorschlaege in bezug auf die verschiedenen Klassen und auf den Lehrplan. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Spiel mit Stoffen.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Textilarbeit + Unterricht" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: