Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3

Das Fachportal wird am Do, den 30.03.2017 aufgrund von Wartungsarbeiten ab ca. 13:00 etwa 3 Stunden nicht erreichbar sein. Wir bitten die Unannehmlichkeit zu entschuldigen.

Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autoren: Bleckmann, Heiner; Knolle, Niels
Titel: MIDI-Recording und Musikunterricht. Schuelerinnen u. Schueler e. Sonderschule produzieren e. Blues auf d. Computer. Anhang: Informationen zum MIDI-Recording mit einem einfachen schulgeeigneten Computer-Synthese- Set fuer DM 5000,-.
Quelle: In: Musik & Bildung, 21 (1989) 6, S. 334-339     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0027-4747
Schlagwörter: Computer; Unterrichtsmaterial; Arrangement (Mus); Blues; Komposition; Musik; Musikunterricht; Vertonung; Sonderschule; Didaktische Erörterung; Grafische Darstellung
Abstract: Die Schueler einer Sonderschulklasse wurden nach vorheriger Einarbeitung in das Thema Blues aufgefordert, einen Blues-Text zu entwerfen und die Melodie dazu zu komponieren und zu arrangieren. Der Entwurf des Textes und der Melodie erfolgte zunaechst konventionell, d. h. akustisch. Ebenfalls konventionell erfolgten zunaechst das Einueben durch die Schueler und die Tonbandaufnahme. In der zweiten Phase des Projekts wurde der entstandene Song mit Hilfe einer MIDI-Schnittstelle, eines entsprechenden Programms und mit entsprechend praeparierten Instrumenten in den Computer eingelesen und von den Schuelern gemeinsam bearbeitet. Die Verfasser beurteilen das Resultat des Projekts positiv und betonen, dass die Schueler, obwohl sie von der digitalen Version ihres Blues beeindruckt waren, trotzdem auch die akustische Tonbandversion des Songs schaetzten, weil sie ihr unmittelbares Produkt mit allen persoenlichen Eigenartigkeiten der Spieler darstellte. Es wird gewarnt, ohne fundierte Kenntnisse ueber die Arbeitsweise des Computers und der dazugehoerigen Peripherie ein solches Projekt anzufangen, weil dann die anfaengliche Begeisterung sehr schnell in Frustration umschlagen kann. Im Anhang wird eine schulgeeignete MIDI- Musikanlage zum Preis von ca. 5000 DM vorgestellt.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Musik & Bildung" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: