Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Beder, Jutta
Titel: "Der gedeckte Tisch". Ein Bildmotiv auf histor. Tafeltuechern.
Quelle: In: Textilarbeit + Unterricht, 60 (1989) 3, S. 157-161     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0342-7358
Schlagwörter: Sachinformation; Kulturgeschichte; Bildanalyse; Kunstgeschichte; Motiv (Kunst); Textiles Gestalten; Textilkunde; Esskultur; Sinnbild; Symbol; Tischdecken; Tischtuch
Abstract: Anhand von drei Beispielen aus der Kunstgeschichte wird der geschichtliche Wandel der aesthetisch-symbolischen und sozialen Funktionen von Tischtuechern, die Motive des "gedeckten Tisches" zeigen, vom 16. bis zum 19. Jahrhundert im Ueberblick erlaeutert. Einleitend geht es zunaechst um die wichtigste symbolische Funktion des Tafeltuchs auf dem festlich gedeckten Tisch, die in der Mittlerrolle zwischen Festraum, Festteilnehmern und der Tafel selbst besteht sowie um bevorzugte kuenstlerische Motive der Tuecher seit dem Mittelalter. Dann folgt die Beschreibung der drei Tafeltuecher im Hinblick auf religioese, historische und allegorische Themen. Dabei wird vor allem deutlich gemacht, dass seit dem 18. Jahrhundert die allegorisch-religioese Bildsprache der Tafeltuecher zunehmend in den Hintergrund rueckt und bedeutungslos wird. Parallel dazu erhaelt das Tafeltuch in den folgenden Epochen mehr und mehr die Funktion eines bloss fuer das Tafelgeschirr bestimmten dekorativen Elements.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Textilarbeit + Unterricht" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: