Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autoren: Wagner, Guenther A.; Zoeller, Ludwig
Titel: Neuere Datierungsmethoden fuer geowissenschaftliche Forschungen. Unter bes. Beruecks. d. Thermolumineszenz.
Quelle: In: Geographische Rundschau, 41 (1989) 9, S. 507-512
   Zusatzinformationen zur Zeitschrift anzeigen     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0016-7460
Schlagwörter: Sachinformation; Gestein; Erdgeschichte; Erdkunde; Geochronologie; Geowissenschaften; Paläogeografie; Physische Geografie; Datierungsmethode; Messverfahren; Grafische Darstellung
Abstract: Der Beitrag skizziert grundlegende geowissenschaftliche Datierungsmethoden fuer quartaere Gesteine aus dem kontinentalen wie marinen Bereich. Dabei konzentrieren sich die Ausfuehrungen auf Verfahren, die zu Altersbestimmungen aufgrund zeitabhaengiger chemischer oder physikalischer Veraenderugnen im stofflichen Bestand der untersuchten Materialien fuehren. Ein tabellarischer Ueberblick ueber die spezifischen zeitlichen Anwendungsbereiche der besprochenen Datierungsmethoden rundet die fachwissenschaftliche Darstellung ab.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Geographische Rundschau" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: