Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Schroeder, Peter
Titel: Die wirtschaftliche Nutzung der Oelsandlagerstaetten Kanadas.
Quelle: In: Geographische Rundschau, 41 (1989) 1, S. 44-48
   Zusatzinformationen zur Zeitschrift anzeigen     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0016-7460
Schlagwörter: Sachinformation; Fotografie; Landkarte; Erdkunde; Ölsand; Energiequelle; Rohstoffreserve; Bergbau; Gewinnung; Grafische Darstellung; Kanada
Abstract: Die Erschliessung der kanadischen Oelsandlagerstaetten, deren Abbau in derzeitigem Ausmass erst seit der sich abzeichnenden Erschoepfung konventioneller Lagerstaetten einsetzte, ist zudem von folgenden entscheidenden Einflussgroessen abhaengig: technologische Entwicklung, politische Einfluesse, Markt- und Konzernstrukturen. Standorte von Oelsandressourcen finden sich ausser in Kanada (mit vier bedeutenden Vorkommen) in Venezuela, den USA und der Sowjetunion. Die Oelsandvorkommen im Norden der kanadischen Provinz Alberta bilden in einem Systemzusammenhang von Markt-, Kooperations-, Material-, Personal-, Funktional- etc. Bindungen an raeumliche Strukturen mit vorwaerts- und rueckwaertswirkenden, gegenseitig sich beeinflussenden Bezuegen auch oekologische, wirtschafts- und sozialstrukturelle Problemareale (Monostruktur; Preisverfall des Rohoels).
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Geographische Rundschau" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: