Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3

Das Fachportal wird am Do, den 30.03.2017 aufgrund von Wartungsarbeiten ab ca. 13:00 etwa 3 Stunden nicht erreichbar sein. Wir bitten die Unannehmlichkeit zu entschuldigen.

Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Reimer, Kurt
Titel: Computergestuetzte Experimente zu mechanischen Schwingungen.
Quelle: In: Praxis der Naturwissenschaften. Physik, 38 (1989) 8, S. 35-36     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0177-8374; 0342-8729
Schlagwörter: Experiment; Computer; Unterrichtsmaterial; Harmonische Schwingung; Messverfahren; Fadenpendel; Federpendel; Mechanik; Physik; Schwingung; Grafische Darstellung
Abstract: Die Weg-Zeit-Funktion von mechanischen Schwingungen koennen recht einfach ueber einen Computer in Verbindung mit einem von Lehrmittelherstellern angebotenen Interface und der zugeordneten Software aufgenommen werden. Als Messwandler wird hierbei ein lineares Drehpotentiometer oder eine Potentialsonde (Draht) in einem wassergefuellten Gefaess eingesetzt. Im vorliegenden Beitrag ist detailliert beschrieben, wie Weg-Zeit- Funktionen mechanischer Schwingungen mit einem Commodore C 64-Computer, einem Interface der Fa. Leybold und Software des gleichen Lehrmittelherstellers erstellt werden koennen. Behandelt sind im einzelnen die Darstellung der harmonischen Schwingung als Projektion der gleichmaessigen Kreisbewegung, die Untersuchung freier Schwingungen bei Feder- und Fadenpendel und die erzwungener Schwingungen beim Federpendel. Versuchsskizzen und Bildschirmwiedergaben liegen bei. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Computergestuetzte Experimente zu mechanischen Schwingungen.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Praxis der Naturwissenschaften. Physik" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: