Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Eurin, Simone
Titel: L'egendes et Contes. Civilisation.
Quelle: In: Reflet, (1988) 25, S. 50-54     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: französisch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
Schlagwörter: Sekundarbereich; Gruppenarbeit; Unterrichtsplanung; Unterrichtsmaterial; Legende (Lit); Lückentext; Märchen; Sage; Sprachunterricht; Französisch; Landeskunde; Freies Schreiben; Frankreich
Abstract: Zur unterrichtlichen Behandlung werden drei franzoesische Legenden vorgeschlagen. Die erste Geschichte, "La legende de la Dame des Baux", wird den Schuelern ohne Schluss vorgelesen (es sind zwei Textversionen abgedruckt, fuer Anfaenger oder Fortgeschrittene) und an die Tafel gezeichnet. Die Schueler sollen einen eigenen Schluss erfinden. Die zweite Geschichte, "La legende de la fille du seigneur de Saint-Pierre d'Allevard", wird als Lueckentext (wiederum in zwei Varianten) mit begleitendem Tafelbild eingegeben. Die dritte Legende, "La legende de Saint Antoine et Danalie", ist von den Schuelern in Gruppenarbeit zu erschliessen. Ein Fragebogen ueberprueft das Textverstaendnis. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Franzoesische Legenden und Sagen.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: