Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Liesenfeld, Alois
Titel: Alpine Gefahren - Schnee- und Wetterkunde.
Quelle: In: Sportpraxis, 30 (1989) 1, S. 16-18     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0173-2528; 0176-5906
Schlagwörter: Fotografie; Unterrichtsmaterial; Lawinengefahr; Skisport; Sport; Wintersport; Unfallverhütung; Grafische Darstellung; Handreichung; Sicherheit; Ausrüstung
Abstract: Der Beitrag informiert ueber alpine Gefahren im Gebirge, wobei die uebersichtsartige Zusammenfassung nicht mit der einschlaegigen Literatur konkurrieren will, sondern sich als erste Annaeherung an ein sehr komplexes Thema versteht. Die Darstellung unterscheidet zwischen subjektiven und objektiven Gefahren und thematisiert dabei im einzelnen mangelnde Erfahrung, ueberzogenen Ehrgeiz, falsche oder unzulaengliche Ausruestung und Ermuedung als Faktoren subjektiver Gefaehrdung sowie die gegebenen Hoehen- und Wetterverhaeltnisse, Gletscherspalten und Lawinengefahr als objektive Gefahrenquellen. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Alpine Gefahren beim Skifahren.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Sportpraxis" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: