Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Wolf, Guenther
Titel: Lebendiges Wasser - lebendige Hoffnung. Anregungen fuer d. Arbeit mit d. Film "Der Mbuyubaum hat eine Botschaft".
Quelle: In: Schule und Mission, (1988) 1, S. 172-177     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
Schlagwörter: Soziale Situation; Film; Sekundarstufe I; Unterrichtseinheit; Arbeitsblatt; Audiovisuelles Medium; Unterrichtsmaterial; Leben; Wasser; Text; Dritte Welt; Hoffnung; Religion; Analyse; Beschreibung; Jugendlicher; Afrika; Kenia
Abstract: Nach einer eher grundsaetzlichen Eroerterung ueber den Einsatz von AV- Medien im RU geht es in dem Beitrag um den Kurzfilm "Der Mbuyubaum hat eine Botschaft". Der Film beschreibt den Versuch der Menschen in einem kenianischen Dorf, mit Hilfe kuenstlicher Bewaesserung die extreme Trockenheit in ihrem Gebiet zu bekaempfen. In diesem fast aussichtslosen Kampf unterstuetzt sie der ortsansaessige Missionar, der in einer Phase allgemeiner Resignation auf den Baum verweist, der erst in Duerreperioden zu bluehen anfaengt. Der Baum wird zum Hoffnungssymbol. Dieser Film soll anhand der beiliegenden Arbeitsblaetter erschlossen werden. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Anregungen fuer die Arbeit mit dem Film "Der Mbuyubaum hat eine Botschaft.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Schule und Mission" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)



Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: