Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Schuster, Manfred
Titel: Waldschadensforschung mit Expositionskammern.
Quelle: In: Praxis der Naturwissenschaften. Biologie, 37 (1988) 2, S. 6-12     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0177-8382; 0341-8510
Schlagwörter: Schuljahr 11; Schuljahr 13; Sekundarstufe II; Gymnasium; Unterrichtseinheit; Unterrichtsmaterial; Biologie; Pflanzenphysiologie; Experimentieranleitung; Ozon; Waldsterben; Grafische Darstellung; Ursache
Abstract: Im Rahmen eines wissenschaftlichen Pilotprojekts zum Problem der Erkrankung der Fichten in den Hochlagen des Bayerischen Waldes wurde mit Hilfe modernster Expositionskammern, in denen die wichtigsten physikalischen und chemischen Klima-Parameter bzw. Bodenverhaeltnisse simuliert werden koennen, durchgefuehrt. Aus der Fuelle dieser Simulationsexperimente wurden nun solche ausgewaehlt, die fuer die Schueler der Oberstufe nachvollziehbar sind. Vorgestellt und beschrieben werden folgende Experimente: 1) Auswaschen von Calcium und Magnesium aus Fichtennadeln unter dem Einfluss von Ozon und saurem Nebel; 2) Einfluss von Ozon und saurem Nebel auf die Struktur der Spaltoeffnungswachspfropfen in den Nadeln der Fichten; 3) Einfluss von Mineralstoffernaehrung, Ozon und saurem Nebel auf den Gehalt der fungitoxischen Substanz p - Hydroxyacetophenon in Fichtennadeln; 4) Deren Einfluss auf den Gehalt an Adeninnukleotiden, anorganischem Phosphat und Kohlenhydraten in den Nadeln der Fichten. Abschliessend werden noch kurz die Ergebnisse weiterer Versuchsreihen zur Frosthaerte, zum Wurzelsystem und zur Photosyntheseleistung beschrieben. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Waldschadensforschung mit Expositionskammern.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Praxis der Naturwissenschaften. Biologie" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: