Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Nellen, Uta R.
Titel: Schueler-Experimente mit pflanzlichen Gewebekulturen auf Fertigmedien mit Hilfe eines selbst gebauten "Steril- Tunnels".
Quelle: In: Praxis der Naturwissenschaften. Biologie, 37 (1988) 6, S. 33-37     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0177-8382; 0341-8510
Schlagwörter: Sekundarstufe II; Experiment; Unterrichtsmaterial; Biologie; Botanik; Pflanzenzucht; Experimentieranleitung
Abstract: Als modernes Verfahren in der zuechterischen Praxis findet die In-vitro- Kultur von pflanzlichem Gewebe zunehmend Verwendung. Zum Kennenlernen und praktischen Anwenden dieser Verfahrenstechnik im Oberstufenunterricht werden methodische Vereinfachungen zum Experimentieren in Schuelerversuchen vorgestellt. Neben dem Herstellen von Naehrmedien und dem Arbeiten unter sterilen Bedingungen werden geeignetes Pflanzenmaterial und moegliche Experimente mit Spross- und Kallus- Kulturen erlaeutert. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Schueler-Experimente mit pflanzlichen Gewebekulturen.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Praxis der Naturwissenschaften. Biologie" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: