Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Leutner, Detlev
Titel: Computersimulierte dynamische Systeme: Wissenserwerb unter verschiedenen Lehrmethoden und Sozialformen des Unterrichts.
Quelle: In: Zeitschrift für Entwicklungspsychologie und pädagogische Psychologie, 20 (1988) 4, S. 338-355
   Zusatzinformationen zur Zeitschrift anzeigen     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0049-8637
Schlagwörter: Erziehungswissenschaft; Empirische Untersuchung; Kognitionspsychologie; Pädagogische Psychologie; Problemlösen; Psychologie; Schüler; Lernerfolg; Schülerleistung; Entdeckendes Lernen; Lernen; Gruppenarbeit; Sachinformation; Sozialform; Unterrichtsforschung; Unterrichtsmethode; Computersimulation; Dynamisches System; Unterrichtsmaterial; Kooperation; Leistung
Abstract: Untersucht werden soll, "in welchem Ausmass anhand der Arbeit mit einem computersimulierten dynamischen System ueberhaupt Kenntnisse erworben werden und inwieweit didaktisch variierbare Bedingungen wie Lehrmethode und Sozialform des Unterrichts den Kenntnisgewinn modifizieren." (339). Dabei geht es (a: Aspekt Lehrmethode) hauptsaechlich um die Frage, ob die Schueler fuer das Problemloesen Informationen ueber relevante Systemzusammenhaenge erhalten sollen und (b: Aspekt Sozialform) welchen Effekt eine kooperative Lernform aufweisen kann. Die fuer diesen Lernvorgang aufstellbaren verschiedenen und z. T. konkurrierenden Hypothesen wurden in einem Lehrexperiment untersucht. Sie bezogen sich auf "Effekte der Lehrmethode, der Sozialform des Unterrichts, des System-Vorwissens, der Haeufigkeit der Systemeingriffe und des am Ende der Lehrphase erzielten Systemzustandes auf den Lernerfolg beim Lernen mit Hilfe eines computersimulierten Systems." (341). Dargestellt werden Methode und Ergebnisse des Experiments. (Als Material diente das von Breuer zur Verfuegung gestellte Modell eines Kuechenfrontenwerks.) Die untersuchte Thematik wird abschliessend unter Hinweisen auf neuere Arbeiten zum kooperativen Lernen diskutiert.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Zeitschrift für Entwicklungspsychologie und pädagogische Psychologie" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: