Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Zenker-Schweinstetter, Erika S.
Titel: Arbeitsvorlagen Mathematik. Spielplaene fuer Wuerfelspiele.
Quelle: In: Sachunterricht und Mathematik in der Primarstufe, 15 (1987) 10, S. 459-461 u.451-454     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0170-0944; 0342-7404
Schlagwörter: Grundschule; Primarbereich; Übungsmaterial; Lernspiel; Unterrichtsmaterial; Grundrechenart; Mathematik; Mathematikunterricht; Zahlensystem
Abstract: Die Vorlagen bieten zwei Spielplaene an. Auf dem ersten geht es um das Zuordnen von Zahlbildern zu den Zahlen 1- 6. Er kann auch als Arbeitsblatt zur Individualarbeit oder nach dem Spiel als vertiefende Hausaufgabe genutzt werden. Das Wuerfeln entfaellt dann natuerlich. Der zweite Plan ist sehr neutral aufgebaut. Er kann mit den entsprechenden Spielregeln in jedem Schuljahr eingesetzt werden. Beide Plaene sind fuer das Partnerspiel konzipiert. So ist gewaehrleistet, dass die Kinder nicht lange warten muessen, bis sie an die Reihe kommen. Das erhoeht den Spass am Spiel und den Uebungseffekt. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Spiel zur Zahlenzuordnung.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Sachunterricht und Mathematik in der Primarstufe" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: