Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autoren: Buch, Manfred W.; Heine, Klaus
Titel: Klima - oder Prozess-Geomorphologie. Gibt d. jungquartaere fluviale Geschehen d. Donau e. Antwort?
Quelle: In: Geographische Rundschau, 40 (1988) 5, S. 16-26
   Zusatzinformationen zur Zeitschrift anzeigen     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0016-7460
Schlagwörter: Forschungsmethode; Sachinformation; Fotografie; Landkarte; Text; Erdkunde; Flussregulierung; Geomorphologie; Klima; Physische Geografie; Grafische Darstellung; Donau
Abstract: Der Versuch einer Standortbestimmung der geomorphologischen Forschung beginnt mit einem Rueckblick auf die Entwicklung innerhalb dieser Disziplin waehrend der letzten 10 Jahre, wobei die beiden Hauptstroemungen ausfuehrlich vorgestellt werden: die traditionelle Klima(-genetische)-Geomorphologie (nach Buedel) und die sog. Prozess- Geomorphologie (Louis). Schliesslich wird die Notwendigkeit einer staerkeren Einbindung der morphodynamischen Forschungsrichtung in die historisch- genetische nachgewiesen, und zwar im Rahmen der Analyse des jungquartaeren, fluvialen Geschehens an der Donau. Im einzelnen werden folgende Aspekte aufgegriffen: Interpretation der spaetpleistozaenen und holozaenen Entwicklung aus traditioneller, klimageomorphologisch gepraegter Sicht; Analyse der spaetpleistozaenen und holozaenen fluvialen Prozesse aus geomorphodynamischer Sicht, wobei der Schwerpunkt auf Besonderheiten der Niederterrasse und der Auenterrasse liegt. Detailliertes Kartenmaterial, Profile, Blockbilder und Diagramme verdeutlichen die oertlichen Gegebenheiten und Entwicklungen.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Geographische Rundschau" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: