Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Rost, Richard
Titel: Ambulanter Behindertensport: Herausforderung an die Sportmedizin.
Quelle: In: Behindertensport, 36 (1987) 8, S. 166-167     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0178-0344
Schlagwörter: Sachinformation; Krankheit; Leistungssport; Sport; Sportmedizin; Ausbildung; Deutscher Behinderten-Sportverband; Deutscher Sportärztebund; Verband (Vereinigung); Behinderter
Abstract: Es wird die Beziehung zwischen dem Deutschen Behinderten-Sportverband und dem Deutschen Sportaerztebund dargestellt und darauf verwiesen, dass die Zusammenarbeit in der Vergangenheit nicht immer optimal funktioniert hat. Dies lag zum einen daran, dass der Behindertensport zu wenig in der Ausbildung zum Sportarzt beruecksichtigt worden ist; zum anderen betreuen viele Aerzte Behinderten-Sportgemeinschaften, ohne ueber eine Zusatzqualifikation "Sportarzt" zu verfuegen. In der Praxis erweist sich diese ungenuegende Kooperation als nachteilig. Durch die Aenderung des Krankheitsspektrum in der Bevoelkerung muss sich der Behindertensport auch neueren chronischen Erkrankungen oeffnen; das Spektrum der Aufgaben und Ziele verlagert sich dann. Dies wird am Beispiel der Koronargruppen belegt, wo sich eine eigendynamische Entwicklung ausserhalb des traditionellen Behinderten- Sportvereins nachweisen laesst. Hier muss der Behinderten-Sportverband zukuenftig groessere Flexibilitaet zeigen. Gefordert wird daher eine verbesserte Zusammenarbeit zwischen beiden Verbaenden mit dem Ziel, die Betreuung zu optimieren und sportmedizinische Aspekte genuegend bei der Betreuung zu beruecksichtigen. Dies gilt auch fuer den Leisutngssport Behinderter.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Behindertensport" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: