Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Riemer, Wolfgang
Titel: Mathematik, Informatik, Neue Technologien - eine Standortbestimmung im Spannungsfeld zwischen Inhalt, Ziel und Alltagspraxis.
Quelle: In: Der mathematische und naturwissenschaftliche Unterricht, 40 (1987) 3, S. 171-176
   Zusatzinformationen zur Zeitschrift anzeigen     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0025-5866
Schlagwörter: Grundbildung; Neue Technologien; Schule; Sekundarbereich; Methodik; Curriculumentwicklung; Unterrichtsinhalt; Computereinsatz; Unterrichtsmaterial; Informatik; Mathematik; Mathematikunterricht; Didaktische Erörterung; Grafische Darstellung; Informationstechnologie
Abstract: Das Thema "Informatik in der Schule" wird kontrovers diskutiert (von "ungeahnten Entfaltungsmoeglichkeiten" bis "Ohnmacht der Vernunft" und "Verlust des Denkens"). Der Autor berichtet dabei ueber eigene Erfahrungen, wonach sich im Informatikunterricht der Sekundarstufe II trotz immer mehr verbesserter Ansaetze nichts geaendert habe in Bezug auf die hohen Abbrecherquoten. Auch das Hamster- oder Robotermodell (ein verbesserter LOGO-Igel) hat nicht zu einem Rueckgang der Abbrecherquote gefuehrt. Gleichzeitig beobachtete er ein Verschwinden der Numerik in der Sekundarstufe II und eine Veraenderung der Differenzierungskurse der 9. und 10. Schuljahre in NRW zu Differenzierungskursen LOGO. Er gibt einen Ausblick auf das Programm KOBESCH der Projektgruppe CUMMAT, bei dem Befehle in einer stark an die Mathematik angelehnten Weise eingegeben werden. Von solcher Software erhofft er eine geeignete Symbiose aus Mathematik und Informatik.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Der mathematische und naturwissenschaftliche Unterricht" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: